Nach dem Busunglück: Die belgische Nation trauert

lommel100 v mittel16x9 Nach dem Busunglück: Die belgische Nation trauert



Nach dem tragischen Busunglück in der Schweiz mit 28 Toten kehren die ersten der verletzten Kinder zurück nach Belgien. Dort ist für heute ein Tag der Staatstrauer zu Ehren der Opfer ausgerufen worden. In der Schweiz wird weiter nach der Unfallursache geforscht. Neben Spekulationen wird Kritik laut. [mehr]

  • Nach dem Busunglück: Verzweifelter Abschied von den Liebsten
  • Trauer um die Toten, Rätseln um die Ursache
  • Bilder: 28 Tote bei Busunglück
  • Video: Ursache für Busunglück weiter unklar
  • Audio: Ursachensuche und Trauer im Wallis

Meldung bei mobil.tagesschau.de lesen

tagesschau.de – Die Nachrichten der ARD

Ähnliche Beiträge:

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter News

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

April 2014
M D M D F S S
« Mrz    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930